Soli-Brunch für die Gothaer Drei

Sonntag, 27. Nov., 12 bis 16 Uhr im Kiez-Wohnzimmer (Jena)

Wir kümmern uns um vegane und vegetarische Fressa­lien, Kaffee und Säfte. Spendenvorschlag 5 Euro. Wer sonst noch was mitbringen möchte, kann das gerne tun. Mit den Einnahmen möchten wir die Spende wieder reinholen, die wir im September der Gothaer „Free the Three“-Soligruppe ausgelegt haben. Mehr Infos zum Fall: rotehilfesth.blogsport.de.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.